6.2.2021 – Fahrt unter Drogeneinfluss in Kempten

7.2.2021 Kempten im Allgäu. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle konnte am frühen Nachmittag des 06.02.2021 in der Mariaberger Straße eine 26-jährige Pkw-Führerin überprüft werden.

Während der Kontrolle ergab sich der Verdacht, dass diese unter Einfluss von Betäubungsmitteln stand, woraufhin eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Wird der Verdacht durch das Ergebnis der Blutuntersuchung bestätigt, erwartet die Pkw-Fahrerin ein empfindliches Bußgeld sowie ein Fahrverbot.

(VPI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

TOP