6.9.2021 – Unfall auf der A96 bei Memmingen

7.9.2021 Memmingen. Zu einem Auffahrunfall kam es gestern Vormittag auf der A96 bei Memmingen.

Aufgrund starken Verkehrsaufkommens musste ein in Richtung München fahrender 22-Jähriger mit seinem BMW verkehrsbedingt stark abbremsen.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Ein dahinter fahrender Kleintransporter bemerkte dies zu spät und fuhr trotz Bremsung dem BMW hinten auf.

Der BMW-Fahrer kam leichtverletzt ins Klinikum. Der 41-jährige Fahrer des Kleintransporters blieb unverletzt.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von 6.000 Euro.

(APS Memmingen)

TOP