6.9.2021 – Unfall in Bad Wörishofen

7.9.2021 Bad Wörishofen/Untterallgäu. Am Montagnachmittag ereignete sich an einer Wegkreuzung in der Kirchdorfer Straße, nahe eines Aussiedlerhofes, ein Verkehrsunfall mit einer Radfahrerin.

Die 72-Jährige wurde von einem Pkw erfasst. Bis zum Eintreffen der Rettungskräfte wurde die Verletzte von mehreren Ersthelfern versorgt.

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

Die Radfahrerin zog sich eine Kopfverletzung zu und musste deshalb per Rettungshubschrauber in ein Klinikum gebracht werden. Die Frau hatte keinen Helm getragen.

Die 60-jährige Pkw-Fahrerin blieb unverletzt, der Sachschaden an ihrem Fahrzeug beläuft sich auf 2.000 Euro.

(PI Bad Wörishofen)

TOP