7.1.2020 – Unfall in Engratsried

8.1.2020 Engratsried. Ein 36-jähriger Pkw-Fahrer fuhr am 7.1.2019, um 19:00 Uhr, von Marktoberdorf nach Engratsried. Hier wurde er an der Ortseinfahrt von einem entgegenkommenden Fahrzeug geblendet.

Der Entgegenkommende sei auch über der Mitte gefahren, weshalb der Mann mit seinem Pkw nach rechts ausweichen musste und das Ortseingangsschild in Engratsried überfuhr.

Der entstandene Sachschaden beträgt rund 6.000 Euro.

Die Polizei bittet hier um Hinweise: Tel. 08342/9604-0.

(PI Marktoberdorf)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

TOP