7.11.2022 – Fußgänger in Sonthofen umgefahren

8.11.2022 Sonthofen/Oberallgäu. Am gestrigen Montag befuhr am Vormittag ein Paketzusteller die Fußgängerzone im Bereich des Spitalplatzes.

Nach dem Ausliefern der Pakete fuhr der 40-jährige Mann mit seinem Transporter rückwärts und übersah dabei einen dahinterstehenden 90-jährigen Rentner.

Der Fußgänger wurde angefahren und stürzte, wobei er sich eine blutende Kopfplatzwunde zuzog. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

(PI Sonthofen)

Generated by Feedzy
TOP