7.12.2019 – Sachbeschädigung am Weihnachtsmarkt in Kempten

7.12.2019 Kempten im Allgäu. In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde zwischen 02:30 Uhr und 03:00 Uhr eine Figur der Holzausstellung des Kemptener Weihnachtsmarktes beschädigt.

Der Figur „rufender Hirte“ wurde durch einen bislang unbekannten Täter der linke Arm abgebrochen und entwendet.

Der Stadtrat lobte eine Belohnung von 100 Euro auf Hinweise aus, die zur Rückgabe des Holzarmes oder der Ergreifung des Täters führen.

Zeugen, die den Vorfall bemerkt haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Kempten unter der Tel. 0831/9909-2141 zu melden.

(PI Kempten)

(Symbolfoto: Bayerische Polizei)

TOP