9.12.2019 – Trunkenheitsfahrt in Lindau

9.12.2019 Lindau. Am Montagmorgen, gegen 00:20 Uhr, wurde ein 63-jähriger Fahrzeuglenker einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Bei ihm wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Alkoholwert von 2,0 Promille.

Der Mann musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Gegen ihn wird wegen Alkohol am Steuer polizeilich ermittelt.

Sein Führerschein wurde ihm von der Polizei abgenommen und seinen Pkw musste er stehen lassen.

(PI Lindau)

Symbolfoto (© Bayerische Polizei)

TOP