Baustelle in der Lenzfrieder Straße in Kempten ab 8.3.2021

3.3.2021 Kempten im Allgäu. Die Lenzfrieder Straße zwischen Schumacherring und Füssener Straße wird vom 8. März bis voraussichtlich 22. März vorübergehend zur Einbahnstraße und vom 22. März bis 2. April für den Gesamtverkehr gesperrt. Grund dafür sind ein neuer Fahrbahnbelag und der Umbau von Bushaltestellen.

Einbahnregelung ab 8. März bis voraussichtlich 22. März

Die Lenzfrieder Straße wird vorübergehend zur Einbahnstraße. Der Verkehr stadteinwärts kann die Lenzfrieder Straße mit kleineren Einschränkungen befahren. Der Verkehr stadtauswärts wird über die Füssener Straße, bzw. die Kaufbeurer Straße – Knussertstraße auf den Schumacherring geleitet.

Vollsperrung ab 22. März bis voraussichtlich 2. April

Die Lenzfrieder Straße zwischen Schumacherring und Füssener Straße wird für den Gesamtverkehr gesperrt. Der Verkehr stadteinwärts wird über den Schumacherring Richtung Kaufbeurer Straße bzw. Füssener Straße geleitet.

Die Zufahrt für die Anwohner ist immer gewährleistet und erfolgt je nach Baufortschritt entweder über den Schumacherring oder die Füssener Straße. Die Zufahrt zum Seniorenheim ist immer über den Schumacherring, mit kleineren Einschränkungen, möglich. Die Anwohner des Hochbrunnerwegs sind lediglich über den Schumacherring zu erreichen.

TOP