Führerscheinstelle des Landratsamts Unterallgäu in Memmingen schließt vorerst

14.4.2022 Landkreis Unterallgäu. Die Führerscheinstelle des Landratsamts Unterallgäu in Memmingen in der Herrenstraße wird bis auf Weiteres geschlossen. Letzter Öffnungstag ist am Freitag, 22. April – nur nach Terminvereinbarung.

Vorerst müssen dann alle Anliegen zum Thema Führerschein im Landratsamt in Mindelheim erledigt werden.

Die dortige Führerscheinstelle ist regulär geöffnet, es muss jedoch vorab zwingend ein Termin vereinbart werden. Das ist zum Beispiel online möglich unter www.unterallgaeu.de/fuehrerschein.

Hier finden Kunden auch Informationen, welche Unterlagen sie für ihr Anliegen benötigen.

Grund für die Schließung ist ein personeller Engpass. Normal geöffnet ist die Kfz-Zulassungsstelle in Memmingen.

TOP