Gemeinderäte beschließen höhere Jahresgebühr für die Stadtbücherei in Wangen

30.12.2019 Wangen im Allgäu. Die Jahres-Benutzungsgebühr für die Stadtbücherei im Kornhaus liegt ab 1. Januar 2020 bei 12 Euro. Sie wurde in dieser Höhe auf Wunsch des Verwaltungsausschusses festgelegt.

Die Stadtverwaltung hatte eine Erhöhung von 8 auf 10 Euro vorgeschlagen. Nach der umfangreichen Sanierung der Bücherei in den letzten Jahren hielt die Verwaltung nach vier Jahren diese Erhöhung für angemessen.

Die Jahresgebühr wird in Wangen für Erwachsene ab 21 Jahren fällig. Wer eine Wangen-Karte besitzt, kann Bücher auch weiter kostenlos ausleihen.

Vonseiten der Gemeinderäte kam der Wunsch, die Gebühr auf 12 Euro anzuheben. Ein Euro pro Monat sei angemessen und liege im Vergleich zu den Bibliotheken im Umland immer noch gut.

Auch die Mahngebühren sollten angehoben werden, hieß es.

Mehrheitlich entschied der Ausschuss mit 13 Ja- zu sechs Nein-Stimmen für die Anhebung auf 12 Euro.

TOP