Im Elterncafé in Mindelheim geht’s 4. und 18.10.2022 um Bachblüten und motorische Entwicklung

20.9.2022 Landkreis Unterallgäu. Um den Zusammenhang von Bewegung und motorischer Entwicklung sowie um das Thema Bachblüten geht es im Oktober im Elterncafé in Mindelheim. Das Elterncafé befindet sich in der Begegnungsstätte St. Elisabeth in der Krumbacher Straße 20. Die Veranstaltungen finden jeweils von 10 bis 11:30 Uhr statt.

„Bewegung und Wahrnehmung – der Schlüssel zur positiven motorischen Entwicklung“ heißt es am Dienstag, 4. Oktober. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, wie sie die sensomotorische Entwicklung ihrer Kinder spielerisch begleiten und unterstützen können. Sie probieren zusammen mit Gesundheitstrainerin Claudia Sachon unter anderem verschiedene Spiele aus und erfahren mehr über deren Wirkweise.

„Bachblüten als Wegbegleiter“ lautet das Motto am Dienstag, 18. Oktober. Bachblütenberaterin Sonja Adolph informiert über die Anwendung bei Kindern und Erwachsenen. Sie erklärt, wie Bachblüten helfen können und wie man das richtige Mittel findet, dosiert und einnimmt.

Werbung:

[themoneytizer id=“26780-16″]

Das Elterncafé ist ein Angebot der Koordinierenden Kinderschutzstelle und der Schwangerenberatung am Landratsamt Unterallgäu. Es richtet sich an Schwangere sowie an Mütter und Väter von Kindern bis drei Jahren.

Die Veranstaltungen sind kostenfrei, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich unter www.unterallgaeu.de/veranstaltungen. Weitere Informationen gibt es unter Telefon (08261) 995-411, -412, -408 und -402 sowie unter www.unterallgaeu.de/kinder

Generated by Feedzy
TOP