Inzidenzeinstufung für Schulen und Kinderbetreuungen in Memmingen ab 19.4.2021

Montag, 19. April 2021 bis Sonntag, 25. April 2021

16.4.2021 Memmingen. Regelungen für Inzidenzwert über 100 gelten für Kalenderwoche 16:

Für die Schulen und Kinderbetreuungen im Stadtgebiet Memmingen gelten für die Dauer der Kalenderwoche 16 von Montag, 19. April 2021 bis zum Ablauf des Sonntags 25. April 2021 die Regelungen für die Inzidenz über 100. Maßgeblich für den Wert war die Sieben-Tages-Inzidenz vom Freitag, 16. April 2021, die 281,20 betrug.

Die Kinderbetreuungseinrichtungen dürfen nur eine Notbetreuung anbieten. Unterricht in schulischen Einrichtungen darf nicht als Präsenzunterricht erfolgen. Mit Ausnahme der Abschlussklassen sowie der Jahrgangsstufe vier an Grundschulen und elf an Gymnasien und Fachoberschulen.

Die Teilnahme am Präsenzunterricht und an Präsenzphasen des Wechselunterrichts sowie an der Notbetreuung und Mittagsbetreuung ist Schülerinnen und Schülern nur erlaubt, wenn sie sich zwei Mal wöchentlich einem Test in Bezug auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 unterziehen.

Infos:

TOP