Kreisstraße OA 3 zwischen Rettenberg-Greggenhofen und Humbach ab 17.5.2021 gesperrt

5.5.2021 Landkreis Oberallgäu. Der Landkreis Oberallgäu wird die Kreisstraße OA 3 zwischen Rettenberg-Greggenhofen und -Humbach in drei Bauabschnitten von 2020 bis 2022 substanziell sanieren.

In 2021 steht nun der 2. Bauabschnitt (BA II) an. Im BA II erfolgt die Sanierung vom Abzweig Freidorf (Kreisstraße OA 30) bis zum nördlichen Abzweig Freidorf (Gemeindeverbindungsstraße).

Ab Montag, 17.5., bis einschließlich Freitag, 27.8.2021, bedarf es einer Vollsperrung, um die Bauleistungen in verträglichem Zeitfenster abwickeln zu können.

Es wird eine großräumige Umleitung über Rottach (OA 3) – Moosbach (OA 6) – Vorderburg – Rettenberg (St 2007) und Greggenhofen (OA 3) ausgeschildert.

Die Zufahrt nach Untermaiselstein und Freidorf ist jederzeit möglich.

TOP