Lebende Krippe Kaufbeuren 2020 abgesagt!

Samstag, 19. Dezember 2020
14:00 bis 19:00
Sonntag, 20. Dezember 2020
14:00 bis 19:00

+++ UPDATE: Die „Lebende Krippe“ wurde aufgrund der Coronapandemie leider abgesagt! +++
2020 findet im Märzenburgwald südlich von Kaufbeuren wieder die traditionelle Lebende Krippe statt. Rund 90 Helfer sind nötig, um Jahr für Jahr über 10.000 Besucher zu verzaubern.

Zur Lebenden Krippe in Kaufbeuren fahrt Ihr Richtung Süden (Marktoberdorf/Füssen) auf der Füssener Straße ortsauswärts und vor dem Ortsende rechts ab durch die Bahnunterführung hindurch.

Bitte sucht Euch vorher einen Parkplatz, da es auf dem Veranstaltungsgelände keine Parkplätze gibt.

Die Lebende Krippe erreicht Ihr in rund 15 Minuten zu Fuß oder ganz romantisch mit der Kutsche.

Die Lebende Krippe wartet von 14 bis 19 Uhr nebst den Darbietungen, auch mit kulinarischen Schmankerl und viel Musik auf.

Eintritt frei!

Veranstaltungsort der Lebenden Krippe: Kaufbeuren – Märzenburgweg – Anwesen Götzfried

TOP