Radio Tirol Sommerfrische Füssener Jöchle 3.8.2015

Montag, 3. August 2015
10:00

10 Wochen – 50 Locations: Im Sommer 2015 geht ORF Radio Tirol mit seinen Moderatorinnen und Moderatoren wieder auf Sommerfrische und kommt am Montag, 3. August 2015 ins Tannheimer Tal.

Ein abwechslungsreiches Programm wartet auf dem Füssener Jöchle. Ab 10 Uhr beginnt die Sommerfrische mit einem Frühschoppen.

Grän am Haldensee liegt auf der Sonnenseite des Tannheimer Tals. Dieses gilt als „schönstes Hochtal Europas“ und hier startet die ORF Radio Tirol Sommerfrische in die fünfte Woche mit einem vielseitigen Programm. Der neue GEOpfad Pfronten-Vils-Grän ist für alle Wanderer ein Bergerlebnis, denn er liefert Informationen über die Entstehung der Allgäuer Alpen mit traumhaftem Ausblick. Die spannenden Wege durch die Erdgeschichte starten an der Bergstation Füssener Jöchle.

Nach einem kurzem Fußweg von der Bergstation auf den Gamskopf wartet der „Panorama-Informator“ mit dem über „100-Gipfel-Blick“. Er hilft bei den Namen der umliegenden Berge und der Orientierung. Auf die jüngeren Wanderer wartet ein umfangreiches und unterhaltsames Kinderprogramm.

Von 10 Uhr bis 12 Uhr steht ein Frühschoppen mit den „Grageelern“ auf dem Programm. Anschließend startet ab 12 Uhr die Live-Sendung Radio Tirol Sommerfrische mit Moderator Thomas Arbeiter. Außerdem gibt es freie Fahrten für alle Besucher, die das Kennwort „Sommerfrische Grän“ kennen.

TOP

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen